Kontakt

Menü

Zentrum für hochwertige Zahnmedizin, Implantologie & Ästhetik

Zahnimplantate

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingefügt werden, um einzelne oder mehrere Zähne nebeneinander oder sogar ganze Zahnreihen zu ersetzen. Auf ihnen können Einzelkronen, Brücken, Teil- und Totalprothesen befestigt werden.

Implantatgetragener Zahnersatz stellt meist die vorteilhafteste Möglichkeit dar, fehlende Zähne zu ersetzen – sowohl im Hinblick auf die Ästhetik als auch die Funktionalität.

Die Vorteile von implantatgetragenem Zahnersatz:

  • Ansprechende Ästhetik: Der Zahnersatz wird in Farbe und Form individuell an die umgebenden Zähne angepasst.
  • Komfort und Funktion: Die künstlichen Zahnwurzeln werden direkt im Kieferknochen verankert. Daher bieten sie einen festeren Halt als einfache Brücken, Teil- und Totalprothesen. Implantate fühlen sich nahezu so an wie eigene Zähne.
  • Schonung der Nachbarzähne: Zur Befestigung von Implantaten werden im Unterschied zu vielen herkömmlichem Zahnersatzarten keine angrenzenden Zähne beschliffen und damit beschädigt.
  • Natürliche Knochenbelastung: Im Gegensatz zu herkömmlichen Brücken und Prothesen tritt bei Implantaten kein Knochenrückgang ein, da eine natürliche Belastung des Kiefers gegeben ist.